Gemeinsame Nachhaltigkeit

Zertifizierung beantragen

Recyclingunternehmen – Die CERUB-Zertifizierung zeigt, dass Sie ein nachhaltiger Akteur in der Kreislaufwirtschaft sind! Die Zertifizierung garantiert, dass Sie Verantwortung für Ihre Altreifen, die Umwelt, die Gesundheit und die Verwendbarkeit des Reifenmaterials für den angegebenen Endverwendungszweck übernehmen.

Die CERUB-Zertifizierung gilt für Reifenschnitzel, Granulat und Pulver, die aus Altreifen gewonnen werden. Nur Gummi aus Altreifen, dessen Endnutzung bekannt ist, kann zertifiziert werden. Zertifizierter Gummi kann geringe Mengen an Fasern und Stahl enthalten, die aus Reifen stammen. Die Zertifizierung ist immer spezifisch für eine definierte Verwendung. Damit stellen wir sicher, dass die Anforderungen an die Materialqualität für den sicheren Einsatz im jeweiligen Anwendungsfall erfüllt werden. Das Zertifikat wird immer für alle Ihre Tätigkeiten im jeweiligen Land erteilt und ist drei Jahre lang gültig.

Die Beantragung des Zertifikats ist unkompliziert

  1. Registrieren Sie Ihr Unternehmen und beantragen Sie ein Zertifikat auf der CERUB-Website.
  2. Buchen Sie eine Prüfung vor Ort. Ein akkreditierter Prüfer (DNV GL) prüft, ob Ihre Organisation die CERUB-Kriterien erfüllt und schlägt die Erteilung des CERUB-Zertifikats vor. Wenn Ihre Organisation an mehreren Standorten oder Einheiten tätig ist, werden alle Einheiten in die Prüfung einbezogen.
  3. Füllen Sie den Antrag im CERUB-Intranet aus.
  4. Führen Sie eine Prüfung vor Ort durch.
  5. Der Verein CERUB bewertet den Vorschlag der Prüfer und erteilt / verweigert das Zertifikat.

Aufrechterhaltung der Zertifizierung
Führen Sie jährlich interne Prüfungen durch, um die Umsetzung der CERUB-Kriterien zu überprüfen. Wenn Ihre Organisation in mehreren Einheiten oder Standorten tätig ist, muss jede Einheit oder jeder Standort mindestens einmal im Dreijahreszeitraum befragt werden. Der Betrieb der Zentrale muss jedes Jahr überprüft werden. Die Selbsterklärung wird einmal in drei Jahren von einem externen Prüfer verifiziert. Das CERUB-Zertifikat ist drei Jahre lang gültig.

Präsentieren Sie Ihre Nachhaltigkeit
Ihre Zertifizierung wird auf der CERUB-Website veröffentlicht. Nutzen Sie die Zertifizierung, die CERUB-Label und das Markenzeichen, um Ihre Verantwortung und die Nachhaltigkeit Ihrer Reifenmaterialien zu zeigen.

Preise und Leistungen finden sie hier

Sehen Sie sich die Lernvideos im Medienraum an: ‚How to apply first CERUB certificate‘ und ‚How to use the CERUB intranet‘

HIER BEANTRAGEN

Mitglied werden

Reifenrecyclingverbände – wir rufen Länder zum Beitritt zu CERUB auf! Gemeinsam können wir wachsen und uns um die Reifenrecyclingbranche kümmern. Durch den Beitritt erhält Ihr Land eine Vorstandsmitgliedschaft und eine gleichberechtigte Stimme, um an zukünftigen Aktionen mitzuwirken.

CERUB ist ein anerkanntes System, das die Länder zu nachhaltiger Materialrückgewinnung und verantwortungsvoller Kreislaufwirtschaft vereint.

KONTAKTIEREN SIE UNS, UM MEHR ZU ERFAHREN

Partner mit uns

CERUB-Partner sind aktive Mitwirkende!

CERUB strebt nach neuartigen Anwendungen und neuen Produktinnovationen. Durch eine Partnerschaft mit CERUB können Sie aktiv zu einer zirkulären, nachhaltigen Wirtschaft beitragen.

Sie können z.B. beitreten, um auf Materialrückgewinnung basierende Unternehmen, die Zusammenarbeit für Forschung & Entwicklung oder andere Nachhaltigkeitsinitiativen mit CERUB zu unterstützen und zu fördern. Durch eine Partnerschaft mit uns können Sie sich von anderen abheben. Es ist eine Möglichkeit zu belegen, dass Sie Wert auf einen hohen nachhaltigen Materialeinsatz, die Schonung natürlicher Ressourcen und eine verantwortungsvolle Geschäftstätigkeit legen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um uns beizutreten und mehr über den aktiven Beitrag Ihres Unternehmens zu Initiativen für die Kreislauffähigkeit von Reifenmaterialien und die Umwelt zu erfahren!

KONTAKTIEREN SIE UNS, UM MEHR ZU ERFAHREN

Beitritt zur Zusammenarbeit

Eine Veränderung braucht mehr als einige wenige!

Sind Sie daran interessiert, Informationen auszutauschen, ein gemeinsames Projekt durchzuführen, oder teilen Sie unser Interesse an einer kreislauforientierten, sicheren und nachhaltigen Wirtschaft und einer verantwortungsvollen Verwertung von Reifenmaterial?

KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR EINE ZUSAMMENARBEIT